KontaktImpressum

Volksentscheid gegen die Gerichtsstrukturreform
nach den Vorgaben des Gerichtsstrukturneuordnungsgesetzes vom 11.11.2013

Brennpunkte

Da diese Kosten nur aus Spendenmittel zu decken sind, wird hiermit um Spenden gebeten, wobei jede auch noch so kleine finanzielle Ünterstützung hilft, das Volksbegehren zum Erfolg zu führen. Diese Mittel werden ausschließlich für die Vorbereitung und Durchführung des Volksbegehrens bzw. auf die dem Volksbegehren möglicherweise folgende Volksbefragung verwendet.

Herr Rechtsanwalt Dr. Schöwe, Jahrgang 1956, geboren in Sachsen- Anhalt, studierte 1975 bis 1980 an der juristischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena, blieb dort bis 1988 als wissenschaftlicher Assistant im Bereich des Staats- und Verwaltungsrechtes, wobei er 1987 promovierte. Seine rechtsanwaltliche Tätigkeit begann er 1988 als Mitglied des Kollegiums in Schwerin und seit 1990 dann mit eigener Praxis. Er ist Fachanwalt für Familienrecht.

Dr Schöwe ist Gründungsmitglied der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern und von 2001 bis 2013 deren Präsident. Im Jahre 2013 war er Gründungsmitglied des Vereins “Pro Justiz Mecklenburg-Vorpommern e. V.” und wurde dessen Vorsitzender. Dr. Schöwe ist Vater von vier Kindern.

Herr Rechtsanwalt Nicolai, Jahrgang 1954, geboren in Bad Doberan (Mecklenburg-Vorpommern), erlernte den Beruf eines Kochs, studierte 1975 bis 1978 Staats- und Rechtswissenschaften an der Fachschule Weimar (Diplomverwaltungswirt FH) und 1978 bis 1984 Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Seine juristischen Tätigkeit übte er über mehrere Jahre im Bereich der Landwirtschaft, Bereich LPG- und Bodenrecht beim Rat des Kreises, und als Justitiar in der Mehrbetriebsbetreuung von landwirtschaftlichen Unternehmungen aus. Die Zulassung zum Rechtsanwalt erhielt er im August 1990 und ist seit dem 01.10.1990 als solcher in Neustrelitz und Neubrandenburg tätig.

Anfang 1993 wurde er Fachanwalt für Arbeitsrecht und ist seit dem Vorsitzender des Fachausschusses für Arbeitsrecht bei der Rechtsanwaltskammer M/V. Im Herbst 2005 wurde er auch Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Im Jahre 2013 war er Gründungsmitglied des Vereins “Pro Justiz Mecklenburg-Vorpommern e. V.” und wurde dessen Stellv. Vorsitzende und Schriftführer. Herr Nicolai ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.